»RESSOURCE HOLZ« Leistungen Inwertsetzen - 6. APRIL 2016

Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

Die diesjährige Tagung, die das Fraunhofer IFF mit Unterstützung der Hochschule für nachhaltige Entwicklung (HNE) Eberswalde ausrichtet, widmet sich unter der Überschrift »Leistungen Inwertsetzen« der Verbesserung der Wahrnehmung und Wertschätzung der Leistungen, die die Akteure im Cluster Forst-Holz für ihre Wirtschaftspartner, die regionale Entwicklung und das Gemeinwohl erbringen.

Die Beiträge der Referentinnen und Referenten, die wir für diese Veranstaltung gewinnen konnten, werden in drei Themenblöcken die Ursachen und Folgen der oft mangelhaften Wahrnehmung und Wertschätzung dieser Leistungen, aber auch Handlungsoptionen für einzelne Betriebe oder die Branche als Ganzes thematisieren.

Ergänzt werden die Vorträge durch eine moderierte Diskussion, in der alle Teilnehmenden eingeladen sind, selbst das Wort zu ergreifen und darüber zu diskutieren, wie die Leistungen Einzelner und die des gesamten Clusters besser in Wert gesetzt werden können und welche Maßnahmen daraus abzuleiten sind.

Wir hoffen, die Akteure im Cluster Forst-Holz und deren Partner mit der Tagung »Ressource Holz - Leistungen Inwertsetzen« am 6. April 2016 im Haus des Waldes auf Schloss Hundisburg zu informieren, sie zu konstruktiven Diskussionen anzuregen und die Formulierung zielorientierter Maßnahmen zu initiieren.

Das Haus des Waldes auf Schloss Hundisburg bietet hierfür in gewohnter Weise ausreichend Raum und eine angenehme, entspannte Atmosphäre. Speziell mit einer Teilnahme am Netzwerktreffen am Vorabend der Tagung haben Sie die Möglichkeit, bestehende Kontakte zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen.

Alle Informationen zur Tagung, auch zu Hotels und Anreise finden Sie unter www.holzlogistik.iff.fraunhofer.de/anmeldung2016.html

Wir würden uns sehr freuen, Sie auf Schloss Hundisburg persönlich begrüßen zu dürfen.

Anmeldung

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung per E-Mail und bei Bedarf weitere Hinweise zu Unterkünften und Anreise. Der Tagungsbeitrag wird nach Erhalt der Rechnung fällig. Sie können bis zehn Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornieren. Bei Stornierung ab dem 24. März 2016 müssen wir eine Bearbeitungsgebühr von 80,00 EUR erheben. Bei Nichterscheinen wird der volle Tagungsbeitrag fällig. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Stornierungen schriftlich unter Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer erfolgen müssen.

Für die Teilnahme an der Tagung wird bei Anmeldung bis zum 20. Februar 2016 (Frühbuchertarif) ein umsatzsteuerfreier Kostenbeitrag von 99,00 EUR erhoben. Bei Anmeldung ab 21. Februar 2016 erhöht sich der Kostenbeitrag auf 149,00 EUR und bei Anmeldung vor Ort auf 159,00 EUR. Für das Netzwerktreffen werden bei Teilnahme zusätzlich 35,00 EUR inkl. Steuern fällig.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung zur Bezahlung des Teilnehmerbeitrages.

Anmeldeschluss: 24. März 2016

Veranstaltungsort

Schloss Hundisburg –- Haus des Waldes
Schloss 2a | 39343 Hundisburg
www.hausdeswaldes.sachsen-anhalt.de

Kontakt

Dr. Bettina Heise
Telefon +49 391 4090-817 | Telefax +49 391 4090-93-811
bettina.heise@iff.fraunhofer.de