Programm 2013

Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

Montag, 22. April 2013

Zeit Programmpunkt
18.00 Uhr Ankunft und Vorabendtreffen

Dienstag, 23. April 2013

Zeit Programmpunkt
08.30 Uhr Anmeldung der Teilnehmer
09.15 Uhr Begrüßung
Michael Rolland, AGDW - Die Waldeigentümer e. V.
09.25 Uhr Einführung durch den Moderator
Ralf Dreeke, WAHLERS Forsttechnik GmbH
09.30 Uhr Impulsvorträge
"300 Jahre Nachhaltigkeit: Karriere eines forstlichen Begriffs", Dr. Joachim Hamberger, Verein für Nachhaltigkeit;

"Innovationen für Nachhaltigkeit - Holzverwendung in neuem Licht?", Prof. Arno Frühwald, Universität Hamburg, Zentrum Holzwirtschaft
10.45 Uhr Kaffeepause
11.00 Uhr Fachvorträge I
"Soziale Innovationen in der Wertschöpfungskette Forst Holz Papier – Kooperation als Basis für eine starke Zukunft", Mag. Wilhelm Autischer, Kooperationsplattform Forst Holz Papier, Österreich

"Innovative Ansätze zur Steuerung der forstbetrieblichen Nachhaltigkeit", Dr. Markus Ziegeler, Deutscher Forstwirtschaftsrat e. V. (DFWR)

"Forsttechnische Innovationen sichern die Nachhaltigkeit", Thomas Leitner, Universität für Bodenkultur Wien
12.15 Uhr Mittagspause
13.45 Uhr Moderierte Diskussion mit den Referenten

"Zusammenarbeit mit Kunden und Dienstleistern - nachhaltig innovativ!", Knut Schüler, Landesforstbetrieb Sachsen-Anhalt
14.50 Uhr Kaffepause
15.40 Uhr "Innovation und Nachhaltigkeit im privaten Kooperationsbetrieb mit integriertem Holzhandel und Dienstleistung", Henning Graf von Kanitz, Center-Forst GmbH

"Knappe Ressource Mensch - Erfahrungen aus 130 Jahren nachhaltiger Entwicklung dieses Innovationsträgers", Wolfgang Beck, Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH & Co. KG

"Forstwirtschaftliche Dienstleistungen – nachhaltig nachgefragt?", Dr. Michael Sachse, Deutscher Forstunternehmerverband e.V.
17.00 Uhr Zusammenfassung und Ausklang