Holzlogistik - Praktikable Lösungen im Einsatz

Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

Der Landesforstbetrieb Sachsen-Anhalt und das Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF haben im Jahr 2007 im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum Thema »Holzlogistik« gemeinsam zu einer Demonstration des Einsatzes praktikabler logistischer Lösungen eingeladen.

Im Mittelpunkt der praxisorientierten Veranstaltung standen Live-Präsentationen und Demonstrationen von Systemen und Anwendungen entlang der gesamten logistischen Kette vom Wald zum Werk. Vorgestellt wurden sowohl zentrale Systeme, Arbeitsplatz-Anwendungen der Forstmitarbeiter und ausgewählter Dienstleister sowie mobile Anwendungen im Vor-Ort-Einsatz.

Die Veranstaltung richtete sich an Verantwortliche und Interessenten aus den Bereichen Forst, Holz und Dienstleistungen, die sich mit der Aufgabe konfrontiert sehen, die Kosten in der Holzlogistik zu senken.